Montag, 30. September 2013

essence lashes go wild volume mascara

Hallo meine Lieben,

und schon geht es weiter mit der nächsten essence Mascara. Immerhin schon Nummer zwei von drei ;). Mich stört es ja nicht, da ich sehr gerne neue Mascaras teste, ich hoffe ihr lest solche Reviews auch gerne. Heute dreht es sich ja auch um eine ganz besondere Neuheit, nämlich die Mascara aus der Tube!


essence lashes go wild volume mascara

Preis: 2,49€
Inhalt: 7ml
Haltbarkeit: 6 Monate
Inhaltsstoffe: keine Angaben

Das sagt essence: ,,Absolut trendy und einzigartig ist diese Mascara im Tuben-Packaging. Mit ihrer innovativen Fünffach-Kugel-Bürste sorgt sie für extra Volumen und macht nicht nur optisch einen coolen Eindruck. Augenärztlich getestet."

Als ich die Mascara in meinem Päckchen fand, habe ich mich total gefreut. Sie sieht schon interessant aus und ich habe so etwas vorher noch nicht gesehen oder ausprobiert. Also hier schon mal ein Pluspunkt für die interessante Verpackung. 

Die Bürste ist auch anders, als erwartet. Die Fasern haben unterschiedliche Längen, so dass sich kleine Kugeln zum Bürstchen bilden. 


Was mir auch hier wieder negativ auffällt ist das kleine Krümelchen an der Bürste hängen und die Konsistenz auch hie wieder ziemlich fest und trocken aussieht. Leider hat sich meine Befürchtung bewahrheitet. Das Bürstchen nimmt nur wenig Produkt auf und gibt nur trockenes auf die Wimpern ab. Teilweise hingen mir sogar kleine Krümelchen an den Wimpern, was echt nicht schön aussah. Durch die trockene Konsistenz krümelte die Mascara bei mir runter. Ein "Wild-Effekt" soll hier erzielt werden. Leider gefällt mir das Ergebnis überhaupt nicht :(.



Fazit essence lashes go wild volume mascara

Negativ:
- krümelt herunter
- sehr trocken
- lässt Krümel an den Wimpern

Positiv:
+ günstig
+ interessante Verpackung

Neutral:
~ Wild-Effekt

Kommentare:

  1. Ich finde Mascara aus der Tube soooo seltsam, dass ich die Finger eh davon lassen würde.
    Ich glaube aber glatt, bei dir ist fast jeder Mascara toll, weil du so eine tolle Ausgangslage hast, die Wimpern sind ja schon relativ lang.
    Was mich auch stören würde, ist dsa viele Produkt vorne an der Bürste, was erst abgestreift werden muss, das gibts bei so vielen Mascaras und es nervt1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Wimpern sind schon lang, da hast du Recht, aber dennoch habe ich auch meine heiligen Gräle und bin doch auch mit vielen Mascaras unzufrieden ^.^

      Löschen
  2. Ich find das Ergebnis nicht schlecht, aber du hast tolle Wimpern en naturel, von daher kein Wunder:D

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wie lang deine Wimpern damit sind! Aber so trockene Mascaras mag ich auch nicht gerne, ok zu feucht sollten sie aber auch nicht sein. Alles nicht so einfach. ;-) lg Lena

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...