Donnerstag, 7. Februar 2013

[Testbericht] Catrice Neo Geisha LE

Vor einiger Zeit erreichte mich ein kleines Testpäckchen von Catrice, welches einige Produkte zur aktuellen Neo Geisha Limited Edition enthielt. Nach ein kurzen Testphase, wollte ich euch heute meine Meinung über die Sachen mitteilen, damit ihr sie noch im Laden ergattern könnt.



Catrice Limited Edition Neo Geisha Absolute Eye Colour

Preis: 2,79€

C01 Japaneyese
C02 Discreet Artist
C03 Dance In Gion
C04 Planet Tokyo



Die Monos sehen mit ihren Kirschblütenbaumprägung einfach nur wunderschön aus. Die Farbauswahl ist passend zum Thema Geisha gehalten. Außer diesen dreien gibt es noch einen (matten?) Lila Ton. Über den hätte ich mich persönlich mehr gefreut, als über dieses krasse Grün ;). Diesen hellen Creme Ton hätte ich mir sogar fast selber gekauft, als ich vorm Aufsteller stand. So weit so gut, als ich das erste Mal in die Lidschatten mit den Fingern reintippte merkte ich schon, dass sie sehr fest sind und beim Swatchen bin ich dann fast vom Glauben abgefallen...



Für Catrice Lidschatten, finde ich das wirklich schwach. Ich habe sehr viele von den Monos aus dem Standardsortiment und benutze sie super gerne, weil sie mich einfach noch nie enttäuscht haben. Den dunkelblauen und den ganz hellen Lidschatten habe ich auch schon in einem AMU verwendet, und ich musste richtig schichten, damit man etwas auf dem Auge sieht. Ich habe auf anderen Blogs auch schon bessere Berichte zu den Lidschatten gelesen, vielleicht habe ich einfach ein paar schlechte Produkte erwischt.

Catrice Limited Edition Neo Geisha Patch Eye Liners


Preis: 2,99€



Ein Produkt auf das ich, und auch viele andere, sehr gespannt waren. Selber gekauft hätte ich mir diese Eyeliner vermutlich nicht, aber ausprobieren wollte ich sie schon gerne. Die Formen finde ich eigentlich gut gewählt, da sie alle tragbar sind und auch eine ausgefallenere Version dabei ist. Sie sind auch ziemlich leicht anzubringen und halten bombenfest. Für mich sogar ein bisschen zu fest, ich fand das Gefühl nämlich sowas von unangenehm und störend, dass ich die Eyeliner nach ca. 5 Min. von meinen Augen entfernen musste. Vielleicht bin ich auch einfach nur zu empfindlich, aber aufgrund dessen sind diese selbstklebenden Eyeliner für mich ein Flop. Trotzdem habe ich euch noch von jeder Form ein Foto gemacht, damit ihr mal seht, wie die so wirken.





Catrice Limited Edition Neo Geisha Lip And Cheek Colour

Preis: 3,99€

C01 Discreet Artist
C02 Picked Cherry Blossoms
C03 Madame Butterfly


Ein weiteres Highlight aus der LE. Eigentlich war ich ja in Madame Butterfly total verliebt und fand das Pink auf den Pressebildern eher... weniger schön ;). Trotzdem habe ich es ausprobiert und ich bin restlos begeistert. Dieses Produkt funktioniert sowohl auf den Wangen als auch auf den Lippen 1A!. Ich bin auch super verliebt in diese pinke Farbe. Ich weiß Eigenlob stinkt, aber ich finde es steht mir wirklich gut ;). Die Farbe ist auf den Lippen wirklich sehr deckend, ziemlich matt und hält, dafür dass es kein long-lasting Produkt ist, erstaunlich lange. Für den Auftrag auf den Wangen empfehle ich einen Pinsel, dass geht einfacher und genauer. Ihr merkt schon, dass dies mein LE-Schmuckstück ist und ich möchte mir wirklich noch die rote Variante zulegen!




Was ist euer LE-Highlight? Habt ihr überhaupt etwas gekauft?

Kommentare:

  1. Das Pink steht dir echt gut! Ich habe es mir auch gekauft, ebenso den lilanen Lidschatten, der übrigens leicht schimmert. Das grün finde ich aber auch toll! Lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe für Lippen und Wangen sieht bei dir richtig toll aus! Ich habe mich nicht herangetraut, da ich bisher die Erfahrung gemacht habe, dass solche Produkte auf den Lippen nicht gut aussehen und auf den Wangen nutze ich lieber Puder-Rouge. Also durfte nur der rote Lack mit :)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  3. hey ich finde diese le wirklich schön! habe mir bislang ersteinmal nur den kajal zugelegt...wollte arber unbedingt noch den lip brush und die lip and cheek colour...diese sieht gut an dir aus:) mal sehen welche nuance ich auswählen werde:)
    glg steffi

    AntwortenLöschen
  4. Die Lidschatten sehen wirklich sehr schwach für Catrice-Verhältnisse aus!
    Aber umso schöner ist die Lip and Cheek Colour - das Pink sieht richtig toll an dir aus :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Die Lip/Cheek Creme steht dir klasse, eine tolle Farbe! Das mit den Lidschatten ist wirklich richtig schwach, solch eine schlechte Pigmentierung ist man eigentlich von Catrice nicht gewohnt gewesen sonst.

    AntwortenLöschen
  6. Habe mir heute auch Madame zugelegt :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe mir aus der LE nichts mitgenommen, hat mich irgendwie nicht so richtig angesprochen. Aber das Pink steht dir total gut! Werde ich mir vielleicht auch nochmal genauer anschauen :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab mir einen Lidschatten und den Kajal gekauft und bin eigentlich sehr zufrieden damit.

    AntwortenLöschen
  9. Vond er LE habe ich leider nur 2 reduzierte und kaputte Lidschatten bei dm gesehen, ich war wohl leider nicht schnell genug :D

    AntwortenLöschen
  10. Die LE habe ich bei mir noch gar nicht entdeckt... :(

    AntwortenLöschen
  11. Für mich wären diese klebenden Eyeliner auch üüberhaupt nichts, ich mag es nicht, wenn man merkt, dass da was klebt! :D
    Wo ich mal einen Versuch mit unechten Wimpern gewagt habe, musste ich sie auch gleich wieder runter nehmen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...