Mittwoch, 15. März 2017

Catrice Marina Hoermanseder LE

Long time no see! Oder so ähnlich... Nein, vor einigen Tagen konntet ihr ja schon wieder einmal von mir lesen in meinem letzten dm-Haul. An diesem Tag packte mich spontan die Lust meine Schminkleidenschaft mal wieder mit euch zu teilen. Dies hatte ich ja in 2016 extrem vernachlässigt, aber dazu soll noch eimal ein gesonderter Post kommen...

Widmen wir uns nun dem Thema der neuen Limited Edition von Catrice. Da ich in letzter Zeit auch wieder an den Blogger Gewinnspielen teilnahm, hatte ich letzte Woche sogar Glück un bekam ein Testpaket der Marina Hoermanseder LE zugeschickt.

Dies ist schon die zweite Limited Edition in Kooperation mit der Designerin. Inspiriert wurde sie bei dieser Kollektion vom Frühling bzw. Sommer. Alle Produkte sind mehr oder weniger mit einer Gürtelschnalle verziert, welche das Markenzeichen von Marina Hoermanseder ist.

Die Limited Edition wird vom März bis April 2017 erhältlich sein.



Beauty Bag | 4,99€

Als ich das Päckchen öffnete, fiel mir sofort die hübsche Kosmetiktasche ins Auge. Die Optik mit dem zarten Rosa und dem leicht gummierten Soft-Touch Effekt gefällt mir richtig gut. Bis jetzt weiß ich noch nicht was ich darin verstaue, aber irgendwas wird sich schon noch finden.

Highlighting Brush | 4,49€

Der Pinsel ist klein und sehr handlich, und die Haare sind extrem weich und dicht. Durch die ergonomische Form passt er sich den Wangeknochen an, so dass der Highlighter perfekt aufgetragen werden kann. Sehr gut kann ich mir diesen Pinsel auch bei  3 in 1 (Kontur, Blush und Highlight) Produkten vorstellen.



Nail Lacquer | je 2,99€ | 8ml

Die Nagellacke hauen mich ehrlich gesagt nicht vom Hocker. Gedeckte Farben, die wahrscheinlich schon fast jeder in seiner Sammlung hat. Jedoch ist das Design der Flaschen in roségold sehr schön. Farben von links nach rechts: C01 Fuchsia's Flower, C02 Nectarine Butterfly, C03 Côte D'Azur-Flair, C04 Garden View.



Eyeshadow Palette | 4,99€ | 7,7g | C01 EYEconic Straps

Zu erst muss ich sagen, dass ich die Verpackung dieses Produkts sooo schön finde. Durch das roségold sieht es sehr edel aus und fühlt sich durch ein gewisses Gewicht auch hochwertig an. Auch die Prägung und Anordnung der Lidschattenist etwas Besonderes. Wenn es jedoch um die Qualität geht, kann ich leider nichts positives mehr finden. Die Lidschatten enthalten wirklich groben Glitzer, der auch auf dem Augenlid herunter bröckelt und mich irgendwie an billige Kinderschminke erinnert. Außerdem ist die Pigmentierung unter aller... Für die Swatches musste ich  richtig fest aufdrücken und mehrmals drüber gehen. Sowas kenne ich sonst gar nicht von Catrice, vielleicht habe ich auch einfach ein Montagsprodukt erwischt...

Ich finde ein Rouge wäre wirklich passender für diese wunderschöne Verpackung gewesen :)



Highlighting Pearls | 3,99€ | 8g | C01 Crystal Skin


Die Highlighter Pearls fand ich, im Gegensatz zu den normalen Highlighter Pudern, doch mal recht abwechslungsreich. Auch hier gefällt mir das Packaging gut. Das Highlight ist sehr silbrig schimmernd, so dass man bei dosieren aufpassen sollte, da es sonst schnell unnatürlich wirken könnte.




Cream Blush | 3,99€ | 10g | C01 Blushed Blossom

Der Cream Blush kommt in einer abgerundeten Form, so dass das Produkt direkt ohne Pinsel auf die Wangen aufgetragen werden kann. ER soll ein leicht pudriges Finish hinterlassen und leicht zu verblenden sein, was ich leider nicht bestätigen kann. Ich muss dazu sagen, dass ich Cream Blush generell nicht mag. Ich finde die Handhabung eher aufwendig und man muss immer beim verblenden aufpassen. Außerdem finde ich die Farbe echt knallig und bei ersten Auftrag sah ich wirklich wie ein Clown aus und musste es wirklich stark ausblenden.





Lip Colour | je 4,99€ | 3g

Ich wiederhole mich nur ungern, aber ich muss auch hier noch mal sagen wie schön ich das Verpackungsdesign finde! 
Die Lippenstifte sind sehr glossy und gleiten ganz cremig über die Lippen. Die C01 Rose Bloom ist so hell rosa, dass man beim ganz leichten Auftrag auch denken könnte, man hat nur Lippenpflege aufgetragen. Beim mehrmaligen Schichten wird die Farbe etwas intensiver, inwiefern das bei einem hellen Rosa sein kann 😁 Im Gegensatz dazu ist die C02 Fuchia's Flower ein wirklich kräftiges Pink und gefällt mir deutlich besser


Zum Schluss habe ich alle LE Produkte noch für einen Gesamtlook verwendet, damit ihr euch ein besseres Bild machen könnt.



  

Welches Produkt aus der LE gefällt dir am besten? Hast du etwas aus der LE gekauft?



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...