Dienstag, 5. Juni 2012

p2 being in heaven

Hallo Mädels,


heute stelle ich euch mal wieder einen Nagellack vor. Da ich mit meinen Catrice Lacken so gut wie durch bin (es sei denn, ich kuafe mir mal wieder ein paar Neue ^.^), habe ich beschlossen mit denen von p2 weiter zu machen. Leider ist diese Farbe nicht mehr regulär im Sortiment, ich möchte aber behaupten, dass es eine ganz ähnliche Farbe dort gibt.


Name: p2 last forever nail polish 030 being in heaven
Preis: 1,75€
Inhalt: 10ml



Ich finde diese Farbe wunderschön und gar nicht verstehen warum sie ausgelistet wurde. Mit einem tollen Cremfinish verleiht er dem Nagel einen Hauch von Eleganz und Frische. Ich würde es als Pastell-Peach bezeichnen, aber ganz ehrlich: der Name "being in heaven" trifft den Nagel auf den Kopf.

Auf den Bildern seht ihr zwei Schichten, die auch wirklich sein müssen. Wenn man noch längere Nägel hat, wäre eine dritte vielleicht auch angebracht.





Kommentare:

  1. die Farbe besitze ich auch :) finde sie auch schön, nur der schlechte Auftrag stört mich arg :/

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe diese Farbe auch total und wusste gar nicht, dass es die nicht mehr gibt...*ärger* Hoffentlich kommt nochmal so eine Farbe heraus.

    LG Cassie

    AntwortenLöschen
  3. Hmm..schöne Farbe, aber ich denke, dass der bei mir voll streifig wäre. Ich bin irgendwie nicht so talentiert darin, helle Lacke zu lackieren.

    AntwortenLöschen
  4. Der Nagellack ist toll. Schade, dass es ihn nicht mehr gibt.
    Ich habe dich zum Blushalicious-Tag getagged (doppelt?! WTF?!) & würde mich freuen, wenn du teilnimmst: http://blondecharmingcreative.blogspot.de/2012/06/tag-blushalicious-i-blush.html

    Liebst, Kaddi. ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe sie :***
    Passt auch pefekt zu deiner Hautfarbe <3

    Kussi,
    Selma

    AntwortenLöschen
  6. hallo!
    ich verfolge gerne deinen blog gerne und finde deine Nagellack"tests" richtig gut. Meistens wirkt die Farbe beim Kauf doch anders als sie dann wirklich auf den Nägel aussehen.
    Was ich allerdings schade finde: Wenn man seine Nägel so nah fotografiert sollten sie auch ordentlich aussehen. Sprich, gepflegte Hände und Nägel bzw. Nagelhaut sowie ordentlich aufgetragener Nagellack. Dann wirkt der Beitrag gleich noch viel besser.
    Ich hoffe du fasst diesen Beitrag als Anregung auf! =)

    Grüße erika

    AntwortenLöschen
  7. der lack sieht hübsch aus :))

    und hübscher blog! :)
    würde mich sehr freuen wenn du auchmal bei mir vorbeischauen würdest und bei meinem gewinnspiel mitmachen würdest ♥
    ttcybeauty.blogspot.com

    liebste grüße ♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...