Dienstag, 29. Mai 2012

essence Midnight Date

Hey Beauties!


Dadurch, dass die Schulzeit für mich nun beendet ist, habe ich jetzt viiiiel Zeit zum Bloggen, darauf freue ich mich schon. Deswegen starte ich jetzt gleich wieder mit einem Nagellack, den ich euch vorstelle :)

Bei der letzten Sortimentsumstellung von essence zogen auch einige Nagellack-Neuheiten ins Standardsortiment ein. Wie zum Beispiel diese Doppellacke, die es vorher schon in einer LE gab. Als ersten Lack habe ich mir dieses wunderschöne Blau ausgesucht. Das gute Wetter ließ es auch zu die Bilder draußen zu machen, damit ihr den tollen Effekt seht :)


Name: essence nail colour³ 01 Midnight Date
Preis: 2,95€
Inhalt: 2x 4ml



Diese Nagellacke bieten drei verschiedene Variationsarten. Man kann entweder beide Farben einzeln, oder sie übereinander auf tragen. Auf dem Ringfinger habe ich den Topcoat city that never sleeps gegeben. Mir gefallen beide Farben sehr gut. Midnight date ist eher ein dunkles Mitternachtsblau (haha wie einfallsreich ^^) und city that never sleeps hat einen lilanen Unterton Grün-Blau changierende Flakes, wie der Waking Up In Vegas Topcoat.



Ich persönlich empfinde es, aber etwas schwer mit diesen Nagellacken zu lackieren. Man hat halt keinen kleinen Flaschenhals, sondern einen halben Nagellack in der Hand. Und der Pinsel ist auch nicht grad der Beste. Trotzdem mag ich diesen Lack und generell die Idee sehr gerne.



mit Blitzlicht

Wie kommt ihr mit solchen Doppellacken zurecht? Was ist eure liebste Farbe von essence?

Kommentare:

  1. Ich finde solche Doppellacke schwer zu handhaben. Der Topcoat dieses Duos gefällt mir sehr gut, so eine Grundfarbe habe ich schon von orly...vllt. gibts ja was ähnliches im Standardsortiment unter den Einzeltoppern. Mal schauen :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...