Samstag, 7. April 2012

Kurze Reviews zu den alverde Produkten

Halli Hallo meine Lieben,

heute wollte ich mal anfangen über meine Erfahrungen mit den neuen alverde-Produkten zu berichten. An dieser Stelle noch mal ein großes Dankeschön an alverde bzw. dm, die mir dieses Päckchen kosten- und bedingungslos zugeschickt haben. *HIER* findet ihr den Post mit den ganzen Swatches noch einmal :)

Gebackener Duo-Bronzer + Liquid Rouge

Über die beiden Bronzer habe ich mich sehr gefreut. Beim ersten Swatchen hatte ich aber schon Bedenken, da mir doch beide Nuancen sehr orangestichig erschienen. Dazu kommt noch, dass beim Entnehmen mit dem Pinsel das Puder sehr staubt. Ausprobiert habe ich bis jetzt nur die hellere Nuance 10 Light Bronze, da die dunklere ja noch oranger ist und ich noch keine schöne Sommerfarbe im Gesicht habe. Enthalten sind übrigens 7g.

Was positiv ist, ist dass beide Bronzer matt sind und absolut keinen Schimmer enthalten. Deswegen wollte ich es auch als Konturierpuder benutzen, was meiner Meinung nach aber, aufgrund der Farbe, überhaupt nicht geht. Ich finde es sieht total unnatürlich aus. Ich hoffe ja, dass es besser aussieht, wenn ich etwas von der Sonne gebräunt bin, bis dahin werde ich den Bronzer erst mal als Rouge benutzen. 
Ich habe aber auch schon gelesen (z.B. bei Blush Rush), dass manche mit dem Bronzer gut zurecht kommen. Ich kann ihn also weder empfehlen noch entfehlen. Schaut euch die Farbe am besten selber im Laden an :)

als Rouge

in der Sonne

im Schatten

Kommen wir nun zu dem Flüssig Rouge, welches ihr schon aufgetragen auf den Bildern sehen könnt. Ich habe es in der Farbe 20 Dark Apricot, was ein ziemlich kräftiges und dunkles Rot ist. In der Tube sind 15ml enthalten, was ich als recht viel empfinde und ich nie aufbrauchen werde. Grundsätzlich komme ich mit solchen flüssigen Konsistenzen nicht gut zurecht. Es wird schnell fleckig und ich kann es nie richtig verblenden. So auch bei diesem Produkt.  

Als erstes ist die Entnahme etwas schwierig, denn durch die spitze Tube kommt immer viel zu viel Produkt heraus geschossen und ich weiß gar nicht wohin damit. Beim Auftragen kommt wieder dieses Flecken Problem auf, was für mich gar nicht geht (grade bei so einer kräftigen Farbe)! Nimmt man nur ganz wenig Rouge kann man es auch gut verblenden, jedoch sieht man danach nichts mehr auf den Wangen. So muss man wieder mehr nehmen und das ganze Spiel fängt von vorne an. 
Dieses Produkt ist bei mir eindeutig durchgefallen und ich kann es nicht weiterempfehlen.

Camouflage Anti-Rötung

Ich habe schon viel gutes über die alverde Camouflage gehört, aber nie ausprobiert. Jetzt hatte ich die Chance dazu - in der grünen Variante. Diese grüne Camouflage soll auf Rötungen getupft werden, um diese zu neutralisieren. Ich bin gesegnet wirklich wenig Rötungen im Gesicht zu haben, zum Glück (naja ^^) hat sich in meiner Testphase dann doch der ein oder andere Pickel bemerkbar gemacht.

Die Textur ist wirklich angenehm und gut deckend. Man braucht auch nicht all zuviel, um einen Pickel abzudecken. Das alles hat gut geklappt, aber ich hatte immer das Gefühl, dass man einen Grünstich sieht. Vielleicht war es auch nur Einbildung, aber ich habe es immer versucht sehr gut zu verblenden, biss manchmal das ganze Produkt verwischt war. Ich bin vielleicht einfach nicht der Typ dafür, aber ich weiß, dass einige solche Anti-Rötung-Produkte wirklich gern benutzen. Denen kann ich diese hier empfehlen, aber wer weiß, dass er damit nicht so gut umgehen kann, sollte sich lieber mal die normale Camouflage von alverde anschauen :)


Loser Puder Transparent

Ich benutze schon seit langer Zeit transparentes Puder. In dem Döschen  von alverde sind 9g enthalten was im Vergleich zu meinem essence Puder doch eher wenig ist. Auch ist dieses viel größer, deshalb habe ich bei alverde das Problem mit meinem ebelin Puderpinsel gut in den Tiegel zu kommen. Hat man erst mal Produkt aufgenommen, ist es auch erst mal am Pinsel. Es lässt sich nur schwer wieder abklopfen und so habe ich immer viel zu viel Puder am Pinsel. Dieses staubt dann total rum und beschwert meine Haut auch ein bisschen. Ich habe irgendwie ein richtiges Pudergefühl und empfinde es so, dass meine Haut nicht atmen kann. Das kann natürlich auch daher kommen, dass das Puder nicht so schön fein gemahlen ist. Ich würde mir es jetzt nicht noch einmal nachkaufen, also von meiner Seite keine Empfehlung.

alverde Augenbrauengel | 02 Braun

Mein Lieblingsprodukt aus der ganzen Sortimentsumstellung! Ich hatte es ja schon in meinen Monatsfavoriten. Bei mir ersetzt das gefärbte Gel sogar das gesamte Puder. Wenn ich zu faul bin, benutze ich nur das Gel und ich sehe trotzdem so aus als hätte ich meine Brauen nach gemalt. Der Halt ist auch super, es bleibt den ganzen Tag so wie man es morgens gebürstet hat. Das einzige Manko ist, dass die Verpackung blickdicht ist, so dass man nicht sehen kann wann das Produkt leer geht. Das ist aber auch wieder ein Vorteil, da man so nicht das dreckige Gel betrachten muss ^.^
Die 6ml Augenbrauengel lohnen sich wirklich und ich kann es deshalb guten Gewissens empfehlen.



Was soll ich sagen. Ich habe vorher nie Produkte von alverde benutzt und auch jetzt konnte mich nicht wirklich eins vom Hocker reißen. Zu dem Make-up und der Mascara wird dann noch eine extra Review kommen, aber ich kann schon mal sagen, dass ich auch diese beiden Sachen nicht sooo toll finde. Ich hoffe euch hat dieser kurze Einblick trotzdem gefallen :)

Kussi :-*




Kommentare:

  1. Der Bronzer sieht echt gut aus an dir! Ich mag von Alverde das Taupe Lidschatten Quad,falls es das noch gibt, hatte ich sehr lange letztes Jahr, ansonsten leider auch nichts : )

    AntwortenLöschen
  2. das brauengel sieht gut aus :)

    LG <3

    AntwortenLöschen
  3. auf das Puder was ich ja schon scharf. Das klingt aber irgendwie gar nicht toll.

    AntwortenLöschen
  4. Das Augenbrauengel mag ich auch am allerliebsten und verwende es nun täglich :) Allerdings in der helleren Variante.

    AntwortenLöschen
  5. der bronzer sieht toll aus, den kauf ich mir glaub ich auch.

    PS: ich würde mich MEGA DOLL über deine Unterstützung freuen :)

    http://teen-age-dreamer.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Wow, hast Du perfekte Augenbrauen!!!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...