Freitag, 30. September 2011

ICH BRAUCHE EURE HILFE!

Hey Leute ich bin grad echt verzweifelt!
Seit Tagen habe ich das Problem bei Blogger, dass ich keine Kommentare mehr posten kann. Es tritt immer wieder ein Fehler auf und ich weiß nicht wie ich diesen beheben soll! Meine E-Mail und mein Passwort stimmen, ich weiß echt nicht, was da los ist...
Das nervt mich echt extrem, denn ich kann weder meinen Senf auf anderen Blogs dazu geben, noch auf eure Fragen in den Kommentaren antworten.
Da das Problem schon seit mindestens einer Woche besteht und ich keine Lösung gefunden habe, überlege ich mir einen neuen Blog anzulegen...
Diesen Schritt zu machen ist für mich echt schwer, denn ich habe soviel Herzblut schon hierein gesteckt und mein Blog ist doch grade am Aufblühen :'(

Was sagt ihr dazu?
Habt oder hattet ihr auch schon dieses Problem?
Was könnte ich dagegen tun?

Wärt ihr damit einverstanden, wenn ich einen neuen Blog machen würde?

Vielen Dank und liebe Grüße,
eure Jenna

Kommentare:

  1. Hey!

    Ich hatte das Problem auch vor längerer Zeit bei mir lag's an den Internet Explorer Einstellungen - leider weiß ich nicht mehr wie ich's genau behoben hab. Gib das Problem mal bei Google ein da findest du bestimmt eine Lösung :)

    Lg, Anja

    AntwortenLöschen
  2. Wenn es garnicht anders geht, wäre ein neuer Blog vielleicht eine Idee, aber wenn du auf anderen Blogs auch nicht posten kannst, wird das wohl auch nicht helfen. Ich denke, das Problem wird an deinem PC liegen, bzw. am wahrscheinlichsten am Browser. Versuch mal, deinen Browser zu updaten, oder einen anderen zu benutzen (gibt ja allerhand, wie z.B. Internet Explorer, Firefox, Google Chrome, Safari von Apple usw.). Das hat bei mir bisher immer geholfen. Wenn das nichts gebracht hat, poste bitte nochmal etwas, da gibt es noch ein paar Sachen, die man tun kann, aber in den meisten Fällen sind die Sachen, die den Browser betreffen, oft schon das, was wirklich hilft. Wenn es nicht der Fall sein sollte, kann ich dir noch ein paar Tipps geben.
    Ich denke nicht, dass der Blog oder viel mehr wenn überhaupt dein Googlekonto Schuld sind. Wenn du wirklich in die Richtung Bedenken hast, würde ich es an einem anderen PC versuchen, wenn du zuhause keine Möglichkeit dazu hast, versuch es vllt bei einer Freundin oder so. Dass es daran liegt ist wirklich sehr, sehr unwahrscheinlich.
    Liebe Grüße, ich drücke dir die Daumen!
    Isa

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir lags auch am Browser. Ich konnte mit Internet Explorer nicht posten, aber mit Mozilla, Opera und Handybrowsern bei HTC und IPhone ging es.

    Vielleicht versuchst du auch erstmal mehrere Browser, es wäre echt schade, wenn du den Blog löschen müsstest.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...