Mittwoch, 31. August 2011

[Serie] Sexy Brunettes - Kristen Stewart

Hallo Mädels, ich werde ab jetzt eine dreiteilige Serie starten, die sich um Star Make-ups dreht. Ich habe nur Brünette Frauen als Vorlage genommen, weil ich dachte, dann passt der Look auch zu mir. (Zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch keine roten Haare!)

Von Kristen Stewart habe ich diesen extravaganten Look ausgewählt


Eigentlich kennt man den Twilight-Star nur im Nude-Look, aber das war mir etwas zu langweilig. Ich mag sie als Schauspielerin eigentlich nicht so besonders. Sie macht auf mich einen gelangweilten Eindruck und ihr Blick schwankt manchmal zwischen Arroganz und Wehleidigkeit....

Benutzt habe ich:




Grundierung:
  • Foundation und Concealer auftragen um einen ebenmäßigen Teint zu schaffen
  • mit hellem Puder nur vereinzelt abpudern um nicht zu matt und noch natürlich zu wirken
  • Augenbrauen auffüllen
  • ein frisches leichtes Rouge mit etwas Schimmer sparsam auftragen
Lippen:
  • ein pfirsichfarbenen Lippenstift auftupfen
  • in die Lippenmitte etwas goldig schimmerndes Gloss geben
Augen:
  • Eyeshadowbase auftragen
  • schwarzen Lidschatten ins äußere V geben
  • das schwarz wird auch an den unteren Wimpernkranz gegeben

  • die rötliche Farbe auf den Rest des beweglichen Lides geben und leicht ins schwarz streichen
  • mit einem matten braun werden die Farben in einander und auch außen das schwarz verblendet

  • mit einem schwarzen Kajal wird der Wimpernkranz oben verdichten und unten auf der Wasserlinie aufgetragen
  • unten rauchig versmudgen
  • Wimpern kräftig nach außen tuschen
Das Ergebnis







Besonders bei dieser Aufnahme sieht man das meine Augen viel rundlicher sind als die von Kristen. Dennoch finde ich, dass ich den Look ganz gut hingekriegt habe :)
Ich finde es ist etwas sehr ausgefallenes aber dennoch schön und verführerisch.
Ich würde so auch rausgehen.

Was sagt ihr zu dem Look? Mögt ihr Kristen Stewart?

Kommentare:

  1. Oh, das gefällt mir sehr!
    Ich besitze das NY Pigment auch, habe es aber noch nieeeeeeeeee benutzt. Sollte ich vielleicht mal tun :)

    AntwortenLöschen
  2. WOW! Gefällt mir richtig gut! *.*

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Reihe, toller Look, tolle Frau, toller Blog :) Ein Wunder, dass ich den zuvor noch nicht kannte. Ich finde die Idee mit den Star Make-ups wirklich grandios!

    AntwortenLöschen
  4. Das MakeUp hast du echt toll umgesetzt. :)

    Ich mag Kristen Stewart nicht. Sie guckt immer so, als ob sie auf Drogen wäre. Geht finde ich gar nicht. ^^
    Liebe Grüße, Mela :)
    My Pink Fairytale ♥

    AntwortenLöschen
  5. Wow echt sehr gut umgesetzt! Ich mag sie auch nicht und ihr Blick gibt mir das Gefühl sie wär Arrogant...

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...