Mittwoch, 7. November 2012

p2 Keep the Secret LE

Hallo meine Lieben, 
wie einige andere Blogger, habe auch ich einen Teil der aktuellen p2 Keep the Secret Limited Edition zum Testen zugeschickt bekommen. Vor weg muss ich sagen, dass das endlich mal wieder eine wunderschöne LE von p2 ist, sowohl vom Design, als auch von den Produkten. Hätte ich die Produkte nicht bekommen, wäre ich im dm garantiert schwach geworden.

Von den mystic seduction eye shadow pencils habe ich zwei wunderschöne Farben zu geschickt bekommen. Einmal ein helles Rosa und ein herbstliches Rotbraun. Ich finde beide Farben passen außerdem sehr gut zusammen, wie ihr auf dem AMU Bild sehen könnt. Der Lidschatten ist sehr cremig und schimmrig, mit einer intensiven Farbabgabe. Ich finde solche Stifte immer ganz schön, denn damit kann man schnell mal etwas Farbe aufs Auge zaubern, oder einfach nur einen farbigen Eyeliner Strich ziehen. In der LE ist außerdem noch ein goldener und ein grauer-anthrazit farbener Stift enthalten. Jedoch muss ich sagen, das 4,25€ ganz schön viel sind für so einen eye shadow pencil, oder was meint ihr? Wen es noch interessiert, außer bittersweet temptation sind alle anderen Nuancen vegan.



Achja, wie ich doch so spiegelnde Verpackungen hasse ^.^ . So sehen sie ja ganz schön aus, aber beim Fotografieren rauben sie mir manchmal den letzten Nerv.


Das Highlighter Puder kommt in einer schicken, spiegelnden Verpackung daher. Ich weiß nicht so richtig aus welchem Material es ist... Es ist auf jeden Fall kein Plastik, sondern etwas massiver. Besonders schön finde ich, dass ein Spiegel mit dabei ist. Wäre auch ein schönes Packaging für ein normales Puder finde ich.


Die Textur ist ein wenig krümelig, aber es geht. An sich ist es meiner Meinung nach eher ein Schimmer- als ein Highlighterpuder. Wenn man sich zum Beispiel mal den Mary Lou manizer anschaut, ist das hier wirklich nur ein "Glänzlein". Es gibt viele einzelne, kleine Glitzerpartikel, die man auf dem Gesicht aber nur durch schichten richtig gut erkennen kann. Also wie gesagt, eher ein Schimmerpuder als ein richtiger Highlighter. Und mit 3,95€ sogar billiger als die eye shadow pencils... hmmm ;).



Die LE beinhaltet außerdem drei Lippenstifte, wovon ich zwei zugeschickt bekommen habe. Einen Braun- und einen Lilaton. Einer kostet 2,95€. In beiden ist das p2 Logo eingeprägt, wie in allen neuen p2 Lippies.




Die Farben sind jetzt nicht grade meine erste Wahl. Braun ist bei mir ganz schwierig, da ich mit dem falschen Unterton ganz schnell herzkrank aussehe und Lila auf den Lippen ist jetzt auch nicht so mein Geschmack. Beide sind wieder in den schönen spiegelnden Hülsen verpackt, welche aber aus Plastik bestehen und deswegen auch ein bisschen billig wirken. Auch der Geruch und die Konsistenz erinnern mich an solche Billiglippenstifte, welche man früher immer in solchen Schminkkoffern vorgefunden hat. Sie sind nicht ganz so cremig wie die normalen p2 Lippenstifte, aber auch nicht austrocknend. Ich würde sagen sie sind kein Must-Have, da findet man sicher auch bei einer anderen Marke eine ähnliche Farbe.


Für so einen schnick schnack wie Nagelsticker bin ich eigentlich immer zu haben, doch bei diesen bin ich ein bisschen überfordert. So richtig weiß ich nicht, wie ich sie anwenden soll... Bis jetzt liegen sie noch ungeöffnet in meiner Nagelkiste. Falls einer von euch sie schon ausprobiert hat, dann schreibt mir bitte was dazu in den Kommentaren :)


Auf das lose Puder war ich sehr gespannt, denn ich liebe ja das lose transparente Puder von essence. Was ich euch aber schon mal gleich sagen kann, es ist auf keinen Fall transparent. Schön ist aber auf alle Fälle die Größe. Ihr bekommt ganze 20g für 4,45€. Ein Applikator wird auch mitgeliefert, der aber ziemlich kratzig und für mich sowieso unbrauchbar ist.



Wie man hier sieht, hat das Puder eine eindeutige helle Farbe, die man auch auf der haut sieht. Ich hatte auch ziemliche Probleme beim Auftrag, weil das Endergebnis damit immer fleckig wurde. Die Haut an sich fühlte sich aber seidig zart an. Der Mattier-Effekt war eher nur durchschnittlich, da bin ich von meinem essence Puder eigentlich besseres gewohnt. Was auch nicht schön ist, ist die große Öffnung für das Puder. Es liegt immer so viel im Tiegel, dass ich nur ganz schwer die richtige Menge mit dem Pinsel aufnehmen kann. 


 Den evermore daring top coat gibt es in silber und gold. So richtig überzeugt bin ich von diesem Produkt eigentlich nicht. Vielleicht kann ich damit auch einfach nicht richtig umgehen. Ich finde den Effekt auch nicht so richtig schön mit einem silbernen (oder goldenen) Schimmer. Als Anschauung habe ich euch das Produkt gleich auf die p2 Lippies aus der LE geswatcht. Ihr könnt ihn für 2,65€ erwerben.





Was wirklich, wirklich schön ist, sind die Nagellackfarben (war das jetzt korrekt?)! Alle haben ein tolles metallisches Finish. Besonders der helle Nudeton gefällt mir gut. Er sieht wirklich edel aus! Leider ist der Auftrag etwas zickig, da die Metalliclacke ja so schnell streifig werden, aber schön sind sie alle mal.




Und schon wieder so ein endlos Post ^^ . Findet ihr die LE auch so schick wie ich?  Was habt ihr euch gekauft?

Kommentare:

  1. Oooh ich möchte unbedingt Plum Majesty. Finde ich wunderschön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wer Lila mag, der wird damit zufrieden sein :)

      Löschen
  2. Ich wollte mir erst den Highlighter mitnehmen, hab ihn aber doch letztendlich stehen lassen, da ich schon sooo viele habe :D

    Ansonsten habe ich nichts aus der LE mitgenommen :)

    P.s: Mit welcher Kamera fotografierst du?
    Sieht aus wie eine Nikon, die ich ebenfalls besitze aber so gute Bilder habe ich noch nie hinbekommen Oo

    AntwortenLöschen
  3. Deine Bilder schauen auch so toll aus :)
    Wenn deine Tageslichtlampe da ist, kannst ja mal bescheid geben und wir können uns eventuell ein wenig austauschen? ^_^

    Schöne Vorstellung der LE!

    Liebe Grüße
    Lupa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich werde es dich wissen lassen. Mittwoch ist es soweit ^.^

      Löschen
  4. Dein AMU gefällt mir super gut, die Farben sehen toll aus! Und die Lippenstifte werden dir sicher beide auch super gut stehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, ich hab sie schon ausprobiert, aber dazu kommt ja noch mal ein separater Post.

      Löschen
  5. Schöner Post :) Also ich fand den Lidschattenstift in "Dark Desire" ja wundervoll, aber ich zahle nicht über 4 € für ein p2-Produkt. Selbst bei Catrice kosten solche Stifte weniger und ich frage mich ernsthaft, warum die so teuer sind. Also habe ich ihn schweren Herzens liegenlassen und nur die drei Nagellacke mitgenommen, die ich haben wollte. Das waren die zwei, die du auch hast und dazu noch der dunkelgrüne :)
    Liebe Grüße,
    Erdbeerelfe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich war auch ziemlich geschockt, als ich den Preis gesehen habe O.O

      Löschen
  6. Ich finde die Lidschatten-Stifte ganz hübsch :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe deine Augen total du hast so eine schöne Augenfarbe! ♥

    AntwortenLöschen
  8. Hi,
    kennst du vielleicht einen ähnlichen Augenstift / Lidschatten wie der p2 keep the secret eyeshadow pencil. Die waren super, sind aber aus dem Sortiment raus. Ich suche wie besessen nach ähnlichem wie Bittersweet Temptation.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...