Montag, 26. März 2012

Ich darf testen: neue alverde Produkte

Hey Beauties!

Ich war ganz aus dem Häuschen als am Samstag Morgen die Postfrau bei uns klingelte und mir meine Bruder ein kleines Päckchen hoch brachte. Von dm. Juhu Jackpot! Ein weiterer Sticker verriet mir, dass es sich hierbei um die alverde Sortimentsumstellung handelt. Voller Freude riss ich das Päckchen auf und war erst mal geplättet von den vielen Produkten, die ich bekommen habe. 

Ich habe seit Samstag schon angefangen zu testen und kann schon Feedback zu manchen Produkten geben. Zu einigen wird aber eine gesonderte Review kommen. *HIER* könnt noch mal die Preview mit den Pressebildern sehen.


alverde Augenbrauengel



Alverde hat ja schon seit langem ein farbloses Augenbrauengel im Standardsortiment. Jetzt bekommt dieses zwei Geschwister in den Farben Braun und Blond. Da ich ja auch ein kleiner Augenbrauenfetischist bin, habe ich sehr darüber gefreut. Die Farbe ist sogar so intensiv, dass ich das Puder, was ich sonst immer drunter trage weglassen kann. Ich liebe es jetzt schon :)


alverde Liquid Rouge

Eigentlich bin ich nicht so für flüssige oder cremige Rouges. Ich komme mit der normalen Puder Konsistenz am besten zurecht. Flüssigrouge wird bei mir meist fleckig, oder ich kann es schlecht verblenden. Vielleicht stelle ich mich, aber auch nur dumm an ^.^
Hier wurde mir die Farbe Dark Apricot zugeschickt, es gibt aber auch noch eine weitere. Als erstes kam bei mir viel zu viel Produkt heraus.



Als ich davon etwas wegnahm und versuchte die übrige Menge einzuarbeiten, wurde auch hier das Ergebnis leider fleckig. Später habe ich es versucht auf den Wangen mit einem Pinsel aufzutragen, aber auch hier ließ das Ergebnis eher zu wünschen übrig.



alverde Gebackener Duo Bronzer

Das war eigentlich das einzige Produkt, was mich auf den Pressebildern angesprochen hat und ich mir ansehen wollte. Umso glücklicher war ich, als gleich beide Nuancen im Paket enthalten waren. 
Hier kommen erst mal die Swatches :)





Die Bronzer sind beide matt. Leider hat die dunklere Variante doch einen erheblichen Orangestisch. Ich denke aber, dass er sich im Sommer gut auf meinen Wangen mit ein bisschen Highlighter machen wird.
Die helle Variante hingegen, wäre perfekt, wenn die helle Seite nicht so stark gepresst wäre und mehr Farbe abgeben würde. Ich rate eher davon ab ihn großflächig im Gesicht zu verteilen. Es könnte leicht an Indianer erinnern. Man muss einfach vorsichtig auftragen und nicht alles gleich vollklatschen ;)


Also, zu dem Make-up, der Wimperntusche und der Lidschattenbasis werde ich auf jeden Fall noch eine Review machen. In den Kommentaren könntet ihr mir ja mal schreiben, was euch noch interessiert, oder ob es noch Fragen gibt zu den Produkten, die ich jetzt schon vorgestellt habe :)


Kommentare:

  1. das rouge ist ja übertrieben fleckig :D

    AntwortenLöschen
  2. Das der dunklere Bronzer viel zu Orange ist, dachte ich mir auch sofort. Heftig heftig...naja, Alverde und ich sind ja sowieso nicht so gut befreundet...

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe das gleiche Päckchen bekommen und war total geflasht beim Öffnen :D Hatte noch gar keine Zeit, mich genauer mit den Produkten zu befassen, aber am meisten interessieren mich das Liquid Rouge, die Augenbrauengels, das Nagelöl, die Bronzer.. und das grüne Camouflage auch :)

    AntwortenLöschen
  4. könntest du das augenbrauengel vielleicht mal ausführlich zeigen? also mit vorher nacher bild an deinen eigenen brauen ? :)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo du. Was muss man denn machen um was zugeschickt bekommen? Also wo muss man seine Adresse angeben? :)
    Die Bronzer sind superschön. *.*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du einen Blog hast, kannst du versuchen dich beim dm Presseverteiler anzumelden :)

      Löschen
  6. Obwohl ich braunhaarig bin, benutze ich den alverde Augenbrauenstift in 01 blond, ich denke da werde ich mir auch das Gel in der helleren Nuance zulegen:)

    AntwortenLöschen
  7. Oh je, das Rouge ist ja nun wirklich fleckig geworden. Auch die Farbe ist nicht so meins. Werde mir die andere Farbe die es noch gibt, noch einmal genauer angucken, aber ich bin sehr skeptisch.

    AntwortenLöschen
  8. die sind ja echt spendabel beim testen :) meistens bekommt man nur 1was... :) ich hab mir von alverde noch nie schminke gekauft,finde da meistens nichts.

    danke fürs bewerben auf meinem blog :) ich sag dir bescheid wenn du vorgestellt wirst

    AntwortenLöschen
  9. Huhu, Gratulation zu dem riesen Päckchen :D Bin sehr gespannt auf Tragebilder des blonden Augenbrauengels :) Machst du welche? *liebguck*
    Den helleren Duo-Bronzer habe ich letztes Jahr schon gekauft, der war so weit ich weiß mal in einer LE?! Ich verwende allerdings nur die dunkle Seite zum Konturieren. :)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das blonde Augenbrauengel habe ich meiner Mama gegeben, weil sie blonde Haare hat und ich dunkle :)

      Löschen
  10. Warum darfst du das testen? :(

    AntwortenLöschen
  11. ohh das sind aber super schöne Produkte...da würde ich mich auch riesig drüber freuen :)

    liebe Grüße

    http://mahoniii.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...